Dienstag, 17. April 2012

Der Jetlag schafft mich...

Du meine Güte, so schlimm hatte ich es ja noch nie mit der Zeitumstellung! Irgendwie ist die innere Uhr komplett durcheinander...

Gestern nachmittag, als ich aus dem Büro nach Hause kam, bin ich in der S-Bahn eingeschlafen und habe meine Haltestelle verpasst. Drei Stationen weiter wurde ich dann plötzlich wach und stürzte aus der Bahn, kein Zug auf der gegenüberliegenden Seite in Sicht.

Also habe ich mir ein Taxi gerufen, und 18 EUR später konnte ich dann - verspätet - meine Jüngste doch noch aus dem Kindergarten abholen!

Dafür war ich aber heute morgen schon um 3:30 Uhr wach, bin dann um 4:00 Uhr aufgestanden und war um 6:00 Uhr im Büro, nachdem ich den ganzen Haushalt schon erledigt hatte... verrückt...

Ich sichte und sortiere noch meine Fotos, hier aber ein erster Vorgeschmack.

Dämmert es jetzt, wo wir waren?

Kommentare:

  1. es lebe der jetlag...hihi...ich drück dir die daumen, dass du ihn bald los hast!

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Du wieder da bist! Ich freue mich schon auf mehr Fotos! Und shoppen warst Du doch bestimmt auch?! Welcome back

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön, frisco! freue mich schon auf mehr bildmaterial. :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, ich liebe diese Stadt!!! Freue mich auf Fotos!

    AntwortenLöschen