Donnerstag, 31. Mai 2012

Valeries Garten im Mai

Der Mai-Garten stand ganz im Zeichen der Tulpenblüte!

Und im Mai weiß ich dann auch, warum ich im Herbst die Mühe auf mich genommen habe, 500 Tulpenzwiebeln in der Erde zu versenken...



















Kommentare:

  1. waohhh 500 Tulpenzwiebeln? Respekt, wenn dabei so ein schönes resultat bei rauskommt, hat sich der Aufwand wirklich gelohnt. Wunderschöne Tulpen ;)
    Myri von lifetime

    AntwortenLöschen
  2. bei dir blühten im mai noch tulpen? wahnsinn!

    ps: liebe maulwürfin, du hast aber wirklich wundervolle sorten gepflanzt!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünschte ich hätte einen grünen Daumen :(

    Liebste Grüße^^
    Aimie

    http://aimie-cherise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Wow - die Arbeit hat sich wirklich gelohnt liebe Valerie - ein wunderschönes Tulpenmeer hast du im Garten! Und es sind auch so schöne ausgefallene Farben und Sorten dabei - richtig schön!!!

    Schick dir liebe Grüße und hab noch eine feine Zeit - Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Du hast einen grünen Daumen und sehr viel Geschmack bei der Gartengestaltung! Sehr, sehr hübsch. Gefällt mir richtig gut! LG

    AntwortenLöschen
  6. Du hast wirklich einen tollen Garten! Respekt dafür, dass du dir die Mühe machst, ihn so gut zu pflegen! Die Tulpen sind alle sooo wunderschön, besonders die haarigen, rosafarbenen finde ich klasse! :D

    Ganz viele liebe Grüße!♥

    AntwortenLöschen
  7. ...einfach nur zauberhaft...♥

    AntwortenLöschen
  8. die tulpen sind ein traum val...wunder wunderschön!

    AntwortenLöschen
  9. VALERIEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!! DU BIST DER ABSOLUTE KNALLER. DANKE, DANKE, DANKE. JAJAJAJAJAJA, BITTE ZUSCHICKEN! Ich schreibe Dir noch eine PN wg. Kontodaten. Hast Du meine Adresse noch?
    Und Dein Garten ist wunderschön - davon konnte ich mich ja schon persönlich überzeugen!

    Dicke Umarmung

    Mila

    AntwortenLöschen
  10. wunder wunderschöne Tulpen.... Traumgarten. Und was blüht jetzt, im Sommer bei Dir?

    AntwortenLöschen