Mittwoch, 9. Mai 2012

Voilà: RIBBA

Wie gesagt: Der Besuch in einem wohlbekannten schwedischen Möbelhaus brachte die Lösung für das Platzproblem meiner Chaneli-Schätze.

Ich habe mich für weiße Regale entschieden. Und hier fanden meine bunten Chanelis ihr neues Zuhause an der weißen Schlafzimmerwand... ich kann sie vom Bett aus sehen!

Dieses Foto habe ich direkt am ersten Abend geknipst, nachdem mein Liebster mir die Regale angebracht hatte. Nicht, dass ich nicht selbst mit der Bohrmaschine umgehen könnte, aber ist doch schön, mal faul zu sein...


Und schwups, am nächsten Tag war schon wieder ein Fläschchen dazugekommen... findet Ihr es?


Ich habe versucht, sie nach Farbe zu sortieren. Gar nicht mal so einfach, denn viele Farben passen an verschiedenen Stellen. Die beiden halbvollen Fläschchen habe ich übrigens bereits so bekommen; es sind also NICHT meine meistbenutzten Farben...

Hier kommen Brauntöne und Gold:

Impérial, Particulière, Quartz, Kaleidoscope, Péridot, Illusion d'Or, Gold Lamé, Gold Fingers


Hier der Farbverlauf von Schwarz über Silber zu Weiß:

(Top Coat Mat), Black Velvet, Black Satin, Noir Céramic, Steel, Black Pearl, Graphite, Silver, Attraction, Intermezzo, Pearl Drop


Hier die ganz dunklen Rottöne und die Rosenholztöne:

Diabolic, Rouge Noir, Strong, Vamp, Tulipe Noire, Rouge Confidentiel, Rose Caché, Jade Rose, Lily Beige, Django, Flamme Rose, Ballerina


Hier kommen Grün, Blau und Lila:

Vert Sacrilège, Khaki Brun, Khaki Vert, Jade, Nouvelle Vague, Azur, Riva, Coco Blue, Blue Boy, Blue Rebel, Blue Satin, Vendetta, Paradoxal, Lilac Sky, Berlingot


Hier die Roten über Orange zu Apricot:

Lotus Rouge, Pirate, Rouge Fatal, Shanghai Red, Rouge Carat, Dragon, Fire, Distraction, Miami Peach, Orange Fizz, Orange Blossom, June, Peche Nacrée, Rose Satin, Tendresse


Und schließlich Pink und Rosa:

Gondola, Fantastic, April, Tentation, Splendeur, Pulsion, Rose Exubérant, Rose Insolent, Riviera, Organdy, May, Paparazzi, Morning Rose, Ming, Mica Rose, Frisson


Ich könnte das Regal stundenlang anschauen... bekloppt, oder?

Kommentare:

  1. sehr schönes zuhause für deine kinder :)
    a draum

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Val, das sieht toll aus ♥! glg, Anne

    AntwortenLöschen
  3. psst, val ich bin bei dir und kann es verstehen.

    es sieht genial aus! hast du dir zur sicherheit noch ein regal auf "halde" gekauft?

    ps: die lady über mir... ist das "unsere" annegret? wieso ist denn anonym?

    AntwortenLöschen
  4. Ach Valerie es sieht zum anschmachten schön aus!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Überhaupt nicht bekloppt! So eine Wahnsinns-Sammlung würde ich auch den ganzen Tag anstarren! Sieht echt traumhaft aus!♥
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. soo schön Val! Ich liebe diese Regal-Bilder, vor allem mit Chanel gefüllt. <3

    AntwortenLöschen
  7. Oh, sieht das toll aus. Wundervoll bunt und ohne Frage ein toller Eyecatcher! ;)
    LG, Jess <3

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinnig tolle Sammlung!!! Leider halten Chanel Lacke auf meinen Nägel maximal 2 Tage...

    AntwortenLöschen
  9. Einfach traumhaft! Da würd ich auch immer drauf starren!

    AntwortenLöschen
  10. nö, nicht bekloppt ;-)

    ich habe mir gerade die bilder minutenlang angeschaut und total geschwärmt :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wundervoll❤
    Alle flachenkinder sehen traumhaft aus!
    Was für ein Blick ❤
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Wow, schön, tolle Lösung! Gefällt mir auch richtig gut! :)

    AntwortenLöschen
  13. ...das ist Kunst, jawoll! Liebe Valerie, Du bist verrückt...herrrrrlich verrückt :-*

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja eine wahnsinnig tolle Idee!!! Ich wünschte meine Lacksammlung wäre nur halb so groß ;-)

    xxx Anita

    AntwortenLöschen
  15. OMG, das lässt das Herz eines jeden Nagellackjunkies höher schlagen, schöne Sammlung. Könnte da auch stundenlang davorsitzen und glotzen :))
    Bin neue Leserin auf deinem Blog, vielleicht magst bei mir auch mal vorbeischauen, Lust auf gegenseitiges Folgen via GFC?
    LG Tina
    http://kaestis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Haha, ich sehe, Deine Sammelleidenschaft bezieht sich nicht nur auf Handtaschen. :-) Aber sag mal, kann man Nagellacke überhaupt so lange aufbewahren?

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Dani, das ist kein Problem. Geschlossene Fläschchen, die einigermaßen kühl und dunkel stehen, halten ewig... Hoffe ich

      Löschen
  17. Wie heißen denn die guten Stücke beim gelb-blauen Möbelriesen?


    PS.: NEID!

    AntwortenLöschen