Donnerstag, 3. Januar 2013

CHANEL - Holographic

Und da ist er nun, der schräge HOLOGRAPHIC.

Ihn habe ich bei dem bunten Auktionshaus ergattern können für "nur" 46 EUR. Zum Vergleich: Momentan gibt es dort gerade das komplette Set mit Basislack für läppische 305 $ Sofortkauf.

Leider fehlt mir aber der dazugehörige Basislack, so dass ich die Erfahrung machen musste, dass der Lack nur eine Nacht lang hielt - nämlich genau die Sylvesternacht lang.

Aber dafür war er ja auch gedacht. Denn für meine Begriffe ist er nicht wirklich alltagstauglich.
Eher ein Hingucker für einen besondern Abend.





Kommentare:

  1. ich hab ihn auch vor ner zeit ziemlich günstig ergattern können, zusammen mit english rose und jade rose für grade mal 75 euro :)liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. ich mag ihn, aber was passiert denn mit ihm?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toffi... ich bin doch Sammler... natürlich darf er bleiben...

      Löschen
    2. Eigentlich meinte ich, wenn der überlack drauf ist ;). Ich muss mir mal angewöhnen auch alles zu schreiben, was ich mir so denke :/

      Löschen
    3. Ohne den dazugehörigen Unterlack blättert der Holographic schnell ab. Und zwar löste er sich vorne an der Nagelspitze, und ich konnte ihn im Ganzen abziehen am Neujahrsmorgen.

      Eigentlich ideal...

      Löschen
  3. juhu!!! der holo lack...endlich hast du ihn :)
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch! Das ist der - Holo!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen