Dienstag, 5. Februar 2013

CHANEL - 515 Pêche Nacrée

Apricot ist eine Farbe, die nur suboptimal zu meinem Hautton passt. Auf den Bildern fällt dies zwar nicht so auf, aber richtig wohlgefühlt habe ich mich mit der Farbe nicht.

Schade, dabei finde ich sie im Fläschchen so schön!




Kommentare:

  1. Bei ner Freundin habe ich mich mal in die Farbe verliebt! Leider ist es aber wieder so ein Ton, der sehr stark mit der Hautfarbe konkurriert. Bei mir sah er unmöglich aus!

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt er an dir sehr gut! Wirkt frisch und zart und nicht so knallig!

    Wie pflegst du deine Nägel? Meine Nagelhaut sieht im Winter immer schrecklich aus, trotz Nagelöl und Handcreme...

    LG, Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Antwort habe ich gerade auf die gleiche Frage weiter oben geschrieben:

      Im Sommer: Abends dick eincremen.
      Im Winter: Morgens eincremen. Mittags eincremen. Nachmittags eincremen. Abends dick eincremen.

      Alles klar? :-D

      Löschen
    2. Danke für den Extra-Post! Dann creme ich mal fleißig weiter. Ich benutze abends übrigens die Schrundensalbe (wie ich das Wort hasse) von Scholl und habe festgestellt, dass die Nagelhaut an den Händen viel zarter wird, wenn ich die Reste einmassiere.

      LG, Nadja

      Löschen