Mittwoch, 20. März 2013

Neu in meiner Sammlung...

Und wieder einmal ist mein Kurier aus den USA zurückgekehrt und hat mich mit neuen Chanelis beglückt.

Neu sind die nicht (bis auf Eastern und Western Light), sondern bereits im letzten Jahr beim bunten Auktionshaus in USA geschossen. Beim letzten Mal konnte mein Kurier aber nicht alle mitbringen, der Zollfreimenge wegen.

Hier kommt also der Rest aus dem USA-Lager plus die beiden Neuen:

Western Light, Eastern Light, Magnolia Rose, Sirene, Malice, Marilyn, Dazzling, Red Passion No.5

Alte Lacke ersteigere ich mittlerweile aber kaum noch, denn irgendwie ist meine Sammelleidenschaft etwas abgekühlt, zumindest was die alten Lacke angeht.

Die neuen Chanelis kaufe ich aber alle - glücklicherweise sind sie ja früher oder später immer auf chanel.com zu haben.

Kommentare:

  1. Welches ist Dein Lieblingsrot von Chanel?
    Liebe Gruesse
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm... schwer zu sagen... schließlich gibt es ja dunkles Rot, helles Rot, pinkiges Rot... und bei allen habe ich so meine Lieblinge.

      Bei den pinkigen Rottönen wäre es SUSPICIOUS.
      Bei den blaustichigen wäre es PIRATE.
      Bei den gelbstichigen wäre es DRAGON.
      Bei den hellen wäre es HOLIDAY.
      Bei den ganz dunklen wäre es MALICE.

      Und müsste ich mich für ein einziges Rot entscheiden, wäre es DRAGON.

      Löschen
  2. Marilyn liebe ich soooo sehr <3 <3 <3
    Wundervoll liebste Val <3
    Bussi & drück dich

    AntwortenLöschen