Montag, 27. Mai 2013

Shopping in L.A.

Wir sind wieder da! Gut erholt, entspannt, gebräunt und glücklich. Für den Reisebericht brauche ich noch eine Weile, aber meine Shopping-Erfolge kann ich Euch schon zeigen, denn die Fotos hatte ich bereits in USA geschossen.

Für mich habe ich ein paar Blusen von Calvin Klein erstanden, außerdem meine Gesichtspflege REXALINE, die in USA wesentlich günstiger ist, sowie natürlich neue Chanelis.

Ach ja, und noch ein Paar Schuhe :-D


Für meine Jüngste gab es einen pinken Bikini, für unseren Sohn die Abercrombie Sommerkollektion und ein cooles Basecap. 

Meine Große ist schon lange scharf auf mein LV Zippy Portemonnaie. Da dies natürlich zu teuer ist für eine 12jährige, habe ich nun endlich das passende - und gleich große - Portemonnaie für sie gefunden, in angesagtem Neon-Pink. Und sie war ganz aus dem Häuschen!


Chanelis kamen auch wieder mit, links sind meine: Taboo und die neuen Sommerfarben.

Die drei rechts sind für die liebe Mila. Und inzwischen auch schon bei ihr angekommen.


 Auf das hier schielt Ihr bestimmt am meisten, was? Zeige ich Euch morgen.


Kommentare:

  1. Tolle Shopping Ausbeute! Herzlich Willkommen zurück im grauen Deutschland!

    Über die Geldbörse hätte ich mich als 12-jährige auch gefreut! Ach was, heute noch ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Endlich bist Du wieder da!

    AntwortenLöschen
  3. wow! super tolle Sachen :) Deine Gesichtspflege klingt interessant...die kenne nicht..hätte aber gerne probiert...
    Und die Schuhe....bin soooooo was von gespannt...
    liebste grüße & schön, dass du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ausbeute! Die Geldbörse ist ja super schön, die würde perfekt zu meiner Tasche passen (aber ich bin zu faul auch noch die Geldbörsen täglich zu wechseln :-D)

    AntwortenLöschen
  5. Das hat sich ja gelohnt. Es gibt nichts besseres als mit vollen Taschen vom Einkauf zurückzukommen

    AntwortenLöschen