Sonntag, 16. Februar 2014

Haare ab

Hallo, meine Lieben!

Gute Nachrichten gibt es leider keine aus USA. Ich bin seit letztem Montag zurück, nachdem ich knapp drei Wochen wieder in Kalifornien war. 

Meine Schwägerin musste auf eine 14tägige Geschäftsreise in den mittleren Osten, unter anderem war sie in Saudi Arabien und musste dort eine Abaya (schwarzes mantelartiges Übergewandtragen. In der Zeit habe ich meinen Bruder gepflegt und mich um die einjährige Tochter gekümmert. Leid und Freude lagen hier so nah beieinander. 

Ich bin nach wie vor von einer dauerhaften Traurigkeit befallen, aber dennoch geht hier mein Leben inmitten meiner wundervollen Familie auch weiter.

Eigentlich schreibe ich diesen Post, da der Christbaum vom letzten Post nicht mehr in die Jahreszeit passt. Vor einigen Wochen habe ich mir die langen Haare abschneiden lassen, die immerhin bis Mitte Rücken reichten. Adieu Bananenfrisur…

Hier kommt ein Foto mit dem neuen Bob.