Montag, 21. September 2015

CHANEL - 679 Vert Obscur

Beim ersten Testauftrag auf einem Finger fand ich ihn gar nicht so berauschend, nun aber in der Komplettlackierung gefällt er mir sehr, der dunkelgrüne Jelly-Lack VERT OBSCUR aus der diesjährigen Herbstkollektion von CHANEL. Noch ist er nicht in den Läden erhältlich, zumindest nicht in Deutschland.

Und jetzt warte ich noch auf den Post meiner lieben Freundin Mila, die ich am Wochenende besuchte und die sich in diesen Lack sofort verliebte. Und ja, wir waren auch wieder shoppen. Klamotten und Kosmetik. Und ein Besuch bei HERMÈS in München war auch dabei, aus ganz bestimmten Grund. Dazu aber in einem späteren Post.

Ich fand Vert Obscur ein wenig tricky beim Auftragen, da er etwas ausgefranst aussieht, wenn man die beiden Lackierschichten nicht exakt aufeinanderlegt. Mit einer Schicht ist er zwar grün und schön durchsichtig, aber auch fleckig, so dass man mindestens zwei Schichten benötigt. Und dann erscheint er fast schwarz, aber mit interessantem grünen Unterton.







1 Kommentar: